Missionswerk Großrosseln der katholischen Pfarrei Heilig Kreuz im Warndt

Spendenkonten

Pater Alfons Müller :Kath. Kirchengemeinde Konto 12 911 194 IBAN DE33 59050101 0012 911 194
Allgemeinkonto :Kath. Kirchengemeinde Konto 12 001 053 IBAN DE54 59050101 0012 001 053

Alle Konten bei der Sparkasse Saarbrücken, BLZ 590 501 01     BIC SAKSDE55XXX

Das Missionswerk St. Wendalinus Großrosseln wurde 1968 von 3 Großrosseler Christen gegründet. Die Aufgabe: Unterstützung der aus Großrosseln stammenden Missionare. Zunächst betreute man Schwester Deodata Hayo in Argentinien und Uruguay, Pater Hermann Lips in Argentinien und Pater Alfons Müller im Kongo. Heute ist das Missionswerk eingebettet in die katholische Pfarrei Heilig Kreuz im Warndt.

Nachdem Schwester Deodata und  Pater Herrmann zwischenzeitlich verstorben sind, arbeitet das Missionswerk weiterhin mit Pater Alfons Müller, SVD zusammen. Wir berichten ihm von den Neuigkeiten aus seinem Heimatort Großrosseln, und wir informieren unsere Mitchristen über die aktuellen Geschehnisse in Kinshasa. Das Missionswerk bemüht sich auch um Spenden für Pater Alfons. Wir haben  mehrere Begegnungen des von Pater Alfons gegründeten, kongolesischen Chores Bana Ngayime in Großrosseln organisiert.

Pater Alfons steht in Kinshasa mit ORPER in Verbindung, einer Steyler Missionare Organisation, die sich um die Straßenkinder der Großstadt kümmert. Deshalb wirbt das Missionswerk auch um Spenden für ORPER.

Das Missionswerk bindet sich in Gemeinde St. Wendalinus Großrosseln ein und hat in diesem Zusammenhang eine Reihe von Gottesdiensten aufgezeichnet.

So erreicht ihr 
das Missionswerk Großrosseln

Gemeinde: Katholische Pfarrei Heilig Kreuz im Warndt

Adresse: Kirchstraße 3, 66352 Großrosseln

Telefon: 06898-4825

Konfession: katholisch

Webseite: https://www.heiligkreuzimwarndt.de/missionswerk/

GOTTESDIENST VERPASST?

HIER FINDEN SIE DAS VIDEOARCHIV

Ihr wollt Teil unserer Plattform sein? Wir freuen uns über jede Gemeinde!